Öl, Gold und Gas

Acht Indexprodukte von Wisdom Tree

//
Wisdom Tree baut sein Deutschland-Geschäft aus und hat acht neue Indexfonds aufgelegt, die an der Börse XETRA gehandelt werden. Vier Fonds bilden die Schlüsselrohstoffe Öl, Gold und Gas ab.

>> Vergrößern


Viktor Nossek, Research-Leiter von Wisdom Tree, begründet die Neueinführung mit den Finanzmarktturbulenzen im Zuge der Griechenlandkrise: Bis zu einer Einigung in dem Streit werden mehr Mittel in defensive Sektoren fließen, so der Experte. So lange werde es am Markt einigermaßen richtungslos zugehen. Der Euro ist gegenüber dem US-Dollar in der jüngsten Vergangenheit sowohl gestiegen als auch gefallen. Das können Investoren nutzen, um je nach Momentum gegenüber dem US-Dollar zwischen gehebelten und Short-Produkten wechseln, rät Nossek.  

Langfristig rechnet der Wisdom Tree-Experte mit steigenden Rohstoffpreisen. Die nicht gehebelten Rohstoffindex-Produkte, wie sie der Unternehmensableger Boost jetzt anbietet, schaffen für Investoren die Möglichkeit, langfristig von steigenden Rohstoffen zu profitieren. Die beiden auf Erdöl basierenden Indexprodukte bilden die weltweit Benchmarks WTI und Brent ab.

Mit den neu lancierten Index-Produkten baut Wisdom Tree sein Engagement in Deutschland aus. Die Unternehmenstochter Wisdom Tree ist spezialisiert auf Exchange Traded Products (ETPs) und konzentriert sich auf das Angebot von Short- und Hebel-ETPs.

Die Produkte richten sich an erfahrene Anleger wie Vermögensverwalter, Privatbanken, Day Trader, Eigenhändler oder institutionelle Anleger. Derzeit führt Boost 108 indexbasierte Fonds, die an vier Börsenplätzen gelistet sind und die die wichtigsten Benchmarks bei Aktien, Rohstoffen, Anleihen und Währungen abdecken.

Mehr zum Thema
Co-Chef von Wisdom Tree Europe„Deutschland ist der größte ETF-Markt in Europa“