Private Equity

Aberdeen übernimmt Flag Capital Management

//

Aberdeen Asset Management hat Flag Capital Management übernommen. Der Vermögensverwalter mit Niederlassungen in Stamford, Boston und Hongkong ist auf Private Equity und Sachwerte spezialisiert und verwaltet ein Vermögen von etwa 6,3 Milliarden US-Dollar. Das Produktangebot von Flag Capital Management setzt sich aus Venture Capital, Private-Equity-Projekten kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie Sachwerte in den USA zusammen. Außerdem betreibt das Unternehmen Private-Equity-Anlagen im asiatisch-pazifischen Raum.

Das Geschäft von Flag soll vollständig in die Private Equity Sparte von Aberdeen integriert werden. Nach Abschluss der Transaktion werde das verwaltete Vermögen auf der Aberdeen-Plattform für Alternative Investments etwa 21,3 Milliarden US Dollar betragen, erklärt die Gesellschaft. 

Mehr zum Thema
nach oben