Stoxx startet neuen Euro-Stoxx-50-Index

Der neu aufgelegte Index Euro Stoxx 50 Buywrite 100% ist vor allem als Underlying für börsennotierte Indexfonds (ETFs) gedacht. Er setzt sich aus dem bekannten Euro Stoxx 50 Index und zusätzlich einer Call-Option auf denselben zusammen. Die Zusammensetzung erfolgt dabei zu gleichen Teilen und wird monatlich rebalanciert.

Der Indexanbieter Stoxx bietet für den neuen Index Daten an, die bis Januar 2002 zurückreichen. Der Index ist in der Währung Euro kalkuliert und in einer Preis- als auch Gesamtertrags-Version (Price and Total Return) erhältlich.

Mehr zum Thema
März 2021Deutschlands größte Fondsstatistik Analyse von HQ TrustDer IT-Sektor ist am mächtigsten – oder doch nicht? Spezialist für IndexfondsEx-DWS-Mann geht zu Han-ETF