Deutsche-Bank-Zentrale in Frankfurt am Main: Das Finanzinstitut schnitt im Service-Test am besten ab. Quelle: Fotolia

Deutsche-Bank-Zentrale in Frankfurt am Main: Das Finanzinstitut schnitt im Service-Test am besten ab. Quelle: Fotolia

Studie: Deutsche Bank ist die Beste

//
Die Qualität der persönlichen Beratung bei den deutschen Filialbanken ist insgesamt gut. Das geht aus einer Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität hervor. Die Forscher führten im Auftrag des Nachrichtensenders N-TV drei im Jahr 2012 veröffentlichte Studien über die Beratungsqualität von zwölf regional und überregional tätigen Banken zusammen und werteten diese neu aus.

Zehn der zwölf untersuchten Finanzinstitute boten eine gute persönliche Beratung in ihren Filialen an, so das Ergebnis. Eines erhielt sogar die Bewertung „sehr gut“.

Testsieger wurde die Deutsche Bank. „Das Institut zeigte die beste Leistung sowohl im persönlichen Gespräch als auch mit den professionellsten Beratungsunterlagen“, erklären die Forscher. Besonders punkten konnte die Bank bei der Bedarfsanalyse.

Berliner Sparkasse erreichte das beste Ergebnis unter den regionalen Instituten und lag auf dem zweiten Platz im Gesamtergebnis. Ausschlaggebend waren eine durchgängig gute bis sehr gute persönliche Beratung sowie umfangreiche und qualitativ hochwertige Beratungsunterlagen.

Stadtsparkasse München belegte Rang drei. Speziell beim Thema Geldanlage zeigte das Institut eine sehr gute Beratungsleistung.

Mehr zum Thema