Aktien-Experte Rob Jones verlässt Threadneedle

Nach 14 Jahren bei Threadneedle wechselt der Europa-Fonds-Manager zum Schweizer Konkurrenten UBP. Dort wird Jones ab November das Londoner Europa-Aktienteam leiten.

Jones trat Threadneedle 1996 bei. Zuletzt war er für die Fonds Threadneedle Pan European Fund und den Equity Dividend Institutional zuständig. Der von Jones seit Oktober 2007 gemenagte Threadneedle Pan European verlor in den vergangenen drei Jahren 12,2 Prozent, während der Vergleichsindex FTSE Europe im gleichen Zeitraum 25,2 Prozent einbüßte. Jones' Nachfolge für den Pan European Fund übernimmt Ann Steele.

Mehr zum Thema