Altersvorsorge

3.700 Gäste kamen am Dienstag ins Estrel Hotel Berlin, um sich auf der neunten Hauptstadtmesse des Maklerpools Fonds Finanz über aktuelle Trends in der Finanz- und Versicherungsbranche zu informieren. Mit dabei waren Star-Redner wie CSU-Politiker Theo Waigel und Börsenexperte Dirk Müller. Die besten Bilder der Veranstaltung gibt\'s hier. [mehr]

Seit Januar 2018 gilt das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz, das Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften die Einrichtung eines sogenannten Sozialpartnermodells ermöglicht. Wie sieht die Bereitschaft unter den Akteuren aus, diese Möglichkeit auch tatsächlich zu nutzen? Hier gibt es die Antwort. [mehr]

Vorschlag von Arbeitsminister Heil

Zahlen Beamte bald in die gesetzliche Rente ein?

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) möchte prüfen lassen, „ob, und wenn ja, wie“, Beamte in die gesetzliche Rentenversicherung einbezogen werden können. Das erklärte Heil zum Auftakt des neuen „Zukunftsdialogs“ in Berlin. Der Sozialverband VdK begrüßte die Ankündigung, Kritik kam von der FDP. [mehr]

Über die Hälfte der 55- bis 64-jährigen Erwerbstätigen werden ihren Lebensstandard mit ihren bisher erreichten Rentenanwartschaften nicht vollständig decken können. Das hat eine Untersuchung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung ergeben. Auch private Versicherungen können die Lücke danach nicht komplett schließen helfen. [mehr]

ANZEIGE

Jetzt 285 „gut-beraten“-Minuten zum Vorzugspreis sichern

Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

In gut zwei Wochen ist es soweit: „Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis“ lädt alle neugierigen Vermittler in den Hamburger Hafen ein. Leser von DAS INVESTMENT können an der Veranstaltung unseres Schwestermagazins Pfefferminzia zum Sondertarif teilnehmen. [mehr]

Bereits zum neunten Mal lud der Maklerpool Fonds Finanz interessierte Vertriebler, Versicherungs- und Finanzprofis zur Hauptstadtmesse nach Berlin ein. Die Star-Redner Theo Waigel und „Mr. Dax“ Dirk Müller sowie viele andere interessante Redner gaben Einblicke in die Trends der Finanz- und Versicherungsbranche. Hier kommen die besten Bilder der Veranstaltung. [mehr]

Schweizer haben es im Ruhestand am besten

Perspektiven für deutsche Ruheständler eingetrübt

Niedrigen Realzinsen und eine hohe Steuerbelastung verschlechtern zunehmend die Perspektiven deutscher Ruheständler. Das zeigt eine Studie, welche die Qualität des Ruhestands in weltweit 43 Ländern untersucht hat. Demnach findet sich Deutschland im aktuellen Länder-Ranking nur noch auf Platz 13 wieder – sechs Plätze schlechter als im Vorjahr. [mehr]

DAS-INVESTMENT-Kolumnist Egon Wachtendorf hört immer ganz genau hin, wenn Finanzdienstleister über die zunehmende Bürokratisierung klagen – schließlich macht er nahezu täglich ähnliche Erfahrungen. Andernorts stößt der Unmut dagegen seit Jahrzehnten auf taube Ohren. [mehr]

Hessischer Finanzminister zum Stand der Initiative

Neues von der Deutschlandrente

Zuletzt ist es ruhig geworden um die Deutschlandrente. Der hessische Finanzminister, Thomas Schäfer (CDU), hat dem Deutschen Institut für Altersvorsorge (DIA) nun den aktuellen Stand des ehrgeizigen Vorhabens erläutert. [mehr]

[TOPNEWS]  Bundesregierung stellt Weichen

Was sich 2018 im Versicherungsvertrieb ändert

Die Bundesregierung hat in diesem Jahr gleich zwei Gesetzeswerke auf der Agenda, die das geeignete Kaliber haben, um den Versicherungsvertrieb in Deutschland erheblich durcheinanderzuwirbeln. Die ersten Eckpunkte sind schon da. [mehr]