Lesedauer: 1 Minute

Berenberg holt Hans Wöll für den Standort München

Hans Wöll übernimmt mit Wirkung zum 1. August die Leitung der Niederlassung von Berenberg am Standort München. Bisher leitete Wöll das Geschäft mit Privat- und Unternehmenskunden bei Hauck & Aufhäuser, ebenfalls in München.

Davor verantwortete Wöll von 1997 bis 2007 das Privatkundengeschäft von Merck Finck & Co. sowie deren Vermögensbetreuung. Außerdem war er zuvor 18 Jahre lang im Anlagebereich tätig.
Mehr zum Thema
Berenberg-Banker wechselt zu Runte, Stadtmüller & Mönkediek
Berenberg: Vermögensverwalter Office kriegt neuen Chef
Berenberg findet Chef fürs Private Banking in Frankfurt