Martin Steinmeyer

Martin Steinmeyer

Beste Leistung, günstigster Preis: Netfonds bietet kostenfreien VSH-Vergleich

//
„Seit dem 1. Januar gelten wegen der neuen gesetzlichen Regelungen ganz neue Anforderungen an die VSH“, sagt Martin Steinmeyer. „Wer vorher ohne Probleme seine Kunden zu Investmentfonds beraten konnte, benötigt nun zur Zulassung gemäß Paragraf 34f Gewerbeordnung zwingend eine VSH-Abdeckung“, so der Netfonds-Vorstand weiter.

VSH-Rechner

Zu teuer? Optimieren Sie Ihre Vermögensschadenhaftpflicht-Versicherung
>> Zum VSH-Rechner

Für den Vergleich müssen Makler einen kurzen Fragebogen ausfüllen und beispielsweise angeben, wie hoch der eigene Provisionsumsatz mit Investmentfonds, Riester und geschlossenen Fonds ist. Er kann einen Selbstbehalt festlegen und Vorschäden angeben.

Zum Fragebogen geht es hier.

Nach Abschicken des Fragenbogens erhält der Makler eine Aufstellung, welcher Versicherer welche Leistungen bringt, darunter auch den ganz wichtigen Punkt, ob der Versicherer für bisher unbekannte Fälle aus der Vorversicherung haftet. Der Rechner gibt auch an, wie viel der Makler für die Versicherung bezahlen muss und welcher Anbieter der günstigste ist.

Das Angebot gilt dabei sowohl für Netfonds-Partner als auch für andere Interessenten.

Mehr zum Thema
Regulierung: Die häufigsten Irrtümer der BeraterFinanzmarktregulierung: Mifid II, Ucits V und VermAnlG in der PraxisWas Vermögensschadenhaftpflicht-Policen erfüllen müssen