Allianz-Hauptgebäude in München Foto: Allianz

Ping An, China Life, Allianz

Diese Versicherungsmarken sind besonders wertvoll

Apple, Amazon und Google sind die wertvollsten Marken der Welt. Das stellt der Markenspezialist Brand Finance in seiner Markenwert-Studie 2021 fest. Den Wert dieser Unternehmen schätzt Brand Finance auf zwischen 263,4 Milliarden und 191,2 Milliarden US-Dollar.

Auch viele Versicherer finden sich unter den 500 wertvollsten Marken. Der chinesiche Versicherungsriese Ping An schafft es mit einem Markenwert von 54,6 Milliarden Dollar sogar in die Top-20. Ein weiterer chinesicher Versicherer, China Life, landet mit 22,6 Milliarden Dollar als zweitwertvollste Versicherungsmarke auf Rang 72 des allgemeinen Rankings.

Die drittwertvollste Versicherungsmarke ist die Allianz. Der Versicherungsriese mit Hauptsitz in München ist laut Brand Finance 20,2 Milliarden Dollar wert. Das sichert ihm den 84. Platz im allgemeinen Ranking. Auch der zweite deutsche Versicherer, der zu den Top-500 zählt, kommt aus München. Es ist der Rückversicherer Munich Re, der auf Rang 369 landet.

Weitere Verschierungsmarken, die zu den wertvollsten der Welt zählen sind laut Brand Finance Axa (Frankreich, Rang 101), CPIC (China, 119), AIA (China/Hongkong, 128), Geico (USA, 161), Progressive (USA, 199), PICC (China, 202), LIC (Indien, 206), Metlife (USA, 215), Travelers (USA, 236), Zurich (Schweiz, 247), Generali (Italien, 254), Chubb (USA, 314), Canada Life (Kanada, 266), Allstate (USA, 278), Aviva (Großbritannien, 281), Nippon Life Insurance (Japan, 283), Fubon Financial (China/Taiwan, 318), Tokio Marine (Japan, 371), Manulife (Kanada, 384), Prudential (USA, 396), Swiss Re (Schweiz, 404), AIG (USA, 435), New China Life (NCL, 440), Aflac (USA, 453), CNP Assurances (Frankreich, 463), China Re (China, 464), China Taiping (China/Hongkong, 466) und Sompo Japan Nipponkoa (Japan, 497)

Mehr zum Thema
Organ- oder Manager-HaftpflichtVersicherer VOV will neue Zielgruppen erreichen Axa-Studie zum WeltfrauentagCorona-Krise macht Frauen psychisch mehr zu schaffen Vergütungen für AzubisSo schneiden Finanz-Jobs im Vergleich ab