Lesedauer: 5 Minuten

Flugzeugmarkt Das sind die 10 Mega-Städte für den Luftverkehr

Seite 2 / 3

Verdoppelung des weltweiten Passagierverkehrs alle 15 Jahre

Den Studien der Quasi-Duopolisten Boeing und Airbus zufolge, verdoppelt sich der weltweite Passagierverkehr in etwa alle 15 Jahre. Die bekanntesten Gründe hierfür liegen im weltweiten Wachstum, der Globalisierung und der immer stärker werdenden Vernetzung der Welt.

Besonders auffällig sind die Wachstumsraten im asiatischen Raum, den heutigen Emerging-Markets und auf der westlichen Hemisphäre. Durch die enorme Entfernung zwischen den wesentlichen Wachstumsmärkten wird eine starke Zunahme des Langstreckenverkehrs zu beobachten sein.

Studien gehen aktuell davon aus, dass bis 2034 ungefähr eine Verdoppelung der „Mega-Städte des Luftverkehrs“ stattfinden wird - und dass dann mehr als 95 Prozent aller Langstreckenflüge über die 47 meistfrequentierten Flughäfen geroutet wird (siehe Grafik).

Mehr zum Thema