Fonds

Der US-Vermögensverwalter Blackrock hat einen neuen Aktienfonds aufgelegt, mit dem Anleger sowohl von steigenden als auch fallenden Kursen an den Börsen des Vereinigten Königreichs profitieren können. Der Fonds strebt unabhängig vom Marktumfeld eine positive absolute Rendite an. [mehr]

GVS-Chef Guido vom Schemm über Analystenmeinungen

Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt

Aktienanalysen von Banken und Research-Häusern orakeln, als wüssten sie, wohin sich ein Aktienkurs bewegt. In den letzten Jahren hatten die Daueroptimisten unter ihnen meist leichtes Spiel, da sich die Indizes fast unisono gen Norden bewegt haben. Es mehren sich mittlerweile jedoch die Warnsignale an den Finanzmärkten. [mehr]

Bei der Ombudsstelle für Investmentfonds des BVI liegen die Eingänge 2018 nach drei Quartalen höher als im Vorjahr zum gleichen Zeitpunkt. Insgesamt gingen 74 Anfragen ein, 2017 waren es 52. [mehr]

[TOPNEWS]  Candriam-Robotics-Manager Johan Van Der Biest

„China holt rasant auf“

Johan Van Der Biest steuert den Candriam Equities Robotics & Innovative Technology, der voll auf Robotics- und andere Hightech-Unternehmen setzt. Im Interview spricht der Fondsmanager über wichtige Entwicklungen und vielversprechende Investments. [mehr]

[TOPNEWS]  Schnäppchen Silber

Der ungeliebte Stiefbruder des Goldes

Landläufig wird gerne vom Silber als dem kleinen Bruder des Goldes gesprochen, was ein fürsorglich-harmonisches Miteinander suggeriert. Nun – ganz so ist es wohl nicht. Vielmehr scheint zwischen den beiden Edelmetallen ein ausgesprochener Bruderzwist in der Wahrnehmung der Anleger zu bestehen, meint Markus Merkel von der Steinbeis & Häcker Vermögensverwaltung. [mehr]

Managerwechsel beim Nebenwertefonds

Christoph Gebert verlässt Warburg Invest

Nils-Peter Gehrmann übernimmt das Management des Warburg Fonds Small & Midcaps Deutschland. Hintergrund ist der Abgang des bisher verantwortlichen Portfoliomanagers Christoph Gebert. [mehr]

[TOPNEWS]  Präsidentschaftswahl

Brasiliens Kapitalmärkte locken

Die absehbare Wahl des Rechtspopulisten Jair Bolsonaro zum brasilianischen Staatspräsidenten bringt Anlagechancen, weil Investionen und Konsum anziehen sollen. Das meinen Experten wie Damien Buchet, Anlagechef für Total-Return-Strategien beim Fondsanbieter Finisterre Capital. [mehr]