Lesedauer: 1 Minute

Mehr als 3 Milliarden Euro Die 12 beliebtesten Fondskategorien 2015

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mischfonds waren im vergangenen Jahr die Top-Seller schlechthin. Daher überrascht es nicht, dass 2015 das meiste Geld - insgesamt mehr als 11 Milliarden Euro - in globale ausgewogene Multi-Asset-Produkte floss. Das ergab die Jahresstatistik des Fondsverbands BVI.

Aber auch einige Aktienfonds-Kategorien konnten mithalten. So landen Aktienfonds Europa mit Mittelzuflüssen von knapp 10 Milliarden Euro auf Platz zwei. Drittplatzierte ist wieder eine Mischfonds-Kategorie: Globale aktienbetonte Mischfonds sammelten 8,2 Milliarden Euro ein. 

Auch Publikumsfonds, die auf Immobilien setzen, waren im vergangenen Jahr gefragt: Mit knapp 3,3 Milliarden Euro schaffen es offene Immobilienfonds noch in die Liste der beliebtesten Fondsprodukte 2015. 

Mehr zum Thema
Top-Seller von BVIDiese 14 Fonds haben 2015 mehr als 1 Milliarde Euro eingesammelt
Wachtendorf-KolumneFonds 2016: Meister der Vorsorge, aber nicht der Herzen
Flossbach, Ampega & Co.Diese 10 Fondsgesellschaften haben 2015 am meisten Geld eingesammelt