Netfonds-Vorstand Oliver Kieper. Foto: Netfonds

Netfonds-Vorstand Oliver Kieper. Foto: Netfonds

Mithilfe eines Datenimport-Tools

Netfonds vereinfacht Kundenberatung

//
Auf einer Netfonds-Plattform können Makler nun sämtliche Kundendaten zu Verträgen, BU-Rentenhöhe und Prämien aufrufen. Der Hamburger Pool zieht diese Daten aus der Datenbank des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) und aktualisiert diese monatlich. Darüber hinaus stehen den Vermittlern diese Daten auch auf dem kostenfreien Beratungsportal Moneycheck24 MVP sowie auf der Netfonds-Beraterplattform Adworks zur Verfügung.

„Durch diese einheitliche wie fortlaufend aktuelle Datenzusammenstellung des Versicherungsbestandes unterstützen wir den Workflow unserer Partner erheblich. Das Zusammensuchen aktueller wie passender Kundendaten in den verschiedenen Tools der Versicherer gehört für Netfonds-Vermittler der Vergangenheit an“, so Oliver Kieper, Vorstand Netfonds.

Mehr zum Thema
Vetrieb und MarketingDietmar Stumböck rückt in den VPV-Vorstand auf Claus GillenBonnfinanz mit neuem Vorstand für Produkte und Märkte AutoversicherungenSo stark erhöhen Unfälle den Kfz-Beitrag