Neuer im Team von Virginie Maisonneuve

Pimco stellt Ex-Schroders-Manager ein

//
Der US-amerikanische Rentenspezialist Pimco stellt Giles Money als Portfoliomanager für globale Growth-Aktien-Strategien ein. Das berichtet die britische Finanzagentur Citywire. Money wird in der Londoner Niederlassung der Gesellschaft arbeiten und an Virginie Maisonneuve, Pimcos Investmentchefin für globale Aktien, berichten.

Money kommt von Schroders, wo er bis Oktober globale Aktien- und Themenfonds managte. So zeichnete er unter anderem für den Schroder ISF Glo Climate Change Equity mitverantwortlich. Vor seinem Wechsel zu Schroders im August 2010 war Money Fondsmanager beim Vermögensverwalter F&C, wo er sich ebenfalls hauptsächlich auf Aktienfonds mit dem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit konzentrierte.

Auch Moneys künftige Vorgesetzte Maisonneuve war zwischen 2004 und Oktober 2013 bei Schroders tätig. Sie hatte dort die Position als globale Aktienchefin inne.

Mehr zum Thema