Dieter Pfeiffenberger, Bereichsvorstand Immobilienfinanzierung der Postbank/DSL Bank, Bonn

Dieter Pfeiffenberger, Bereichsvorstand Immobilienfinanzierung der Postbank/DSL Bank, Bonn

Niedrigzinsen

Eigenheim-Finanzierer brauchen ein neues Konzept

//
Das Volumen der in Deutschland von Privathaushalten abgeschlossenen Baufinanzierungen lag 2014 der Bundesbank zufolge bei 203,6 Milliarden Euro. 2013 waren es 198,2 Milliarden Euro. Dabei handelte es sich neben neuen Kreditzusagen auch um Prolongationen oder Umschuldungen. Die historisch günstigen Kredite sollten Immobilienkäufer und Bauherren nutzen, um über eine möglichst lange Zinsfestschreibung langfristige Planungssicherheit zu bekommen.

Gleichzeitig muss aber darauf hingewiesen werden, dass historisch günstige Immobilienkredite bei Annuitätendarlehen auch zu sehr langen Tilgungszeiträumen führen. Bei einem Zins von 2 Prozent etwa ist ein Darlehen bei nur einem Prozent vereinbarter anfänglicher Tilgung erst nach 55 Jahren voll getilgt, bei 4 Prozent Zinsen beträgt der Zeitraum 40 Jahre. Gerade die große Gruppe der heute 30- bis 40-jährigen Eigenheim-Finanzierer braucht ein Konzept, mit dem diese möglichst mit Beginn des Ruhestands schuldenfrei sind und das Zinsrisiko bei der Anschlussfinanzierung klein gehalten wird. Deshalb ist neben Sondertilgungen auch zur höheren Regeltilgung zu raten.

Mit Erfolg, wie unsere aktuellen Daten zeigen: Zwischen 2009 und 2014 ist die durchschnittliche anfängliche Tilgung von 1,58 Prozent auf 2,2 Prozent gestiegen. Allein dadurch gelingt es, die Rückzahlungszeit bei 2 Prozent Durchschnittszinsen auf 33 Jahre zu senken. Auch die Zahl der Sondertilgungen nimmt spürbar zu. Und die Nachfrage nach Volltilgerdarlehen hat sich in unserem Haus zwischen 2009 und 2014 um 80 Prozent erhöht.

Wir versuchen zudem, die Zinsanschlussrisiken in 10, 15 oder 20 Jahren durch Einbindung der auf die Niedrigzinssituation zugeschnittenen Bausparverträge zu reduzieren. Wenn ein solcher daher parallel zum ersten Darlehen angespart wird, kann zumindest für einen Teil des restlichen Kredits so auch ein niedriger Zins gesichert werden.

Mehr zum Thema
Besser nicht „auf Kante nähen“Auch Minizinsen ersetzen kein Eigenkapital Allianz-Studie BaufinanzierungAlte Immobilien bevorzugt