Rentenfonds Emerging Markets - Hartwährung

Der Vermögensverwalter der Schweizer Großbank UBS ist mit einem weiteren Exchange Traded Fund (ETF) an der Deutschen Börse vertreten. Das neue Produkt vereint Anlagen in Anleihen der Schwellenländer in Lokalwährung und ein faktorbasiertes Management der Währungsrisiken und -chancen. [mehr]

[VIDEO]  Kaufen oder nicht kaufen?

„Wir bevorzugen Anleihen in Hartwährungen“

Sicherlich sollte man Länder wie Argentinien und die Türkei derzeit meiden. Aber diese Krisen überdecken auch die Qualität, die Schwellenländer inzwischen erreicht haben. Das meint Marc Homsy, der für die Fondsgesellschaft Danske Invest den Vertrieb in Deutschland leitet. [mehr]

[TOPNEWS]  Hohe Zinsen von woanders

Die 3 Risiken von Fremdwährungsanleihen

Schön ist es auch anderswo – könnte man sich sagen und einfach Geld in anderen Währungsräumen zu höheren Zinsen anlegen. Uwe Eilers, Geschäftsführer der Frankfurter Vermögen, erklärt, woraus man dabei achten muss. [mehr]

Der chinesische Rentenmarkt ist der drittgrößte der Welt. Trotzdem sind Investments in chinesische Anleihen noch rar gesät. Warum jetzt eine gute Gelegenheit ist, in diesen Markt einzusteigen, erklärt Wilfred Wee, Portfoliomanager asiatische und chinesische Anleihen bei Investec Asset Management. [mehr]

Anleihen mit erhöhten Renditen sind eine tolle Sache, wenn Zinsen steigen. Normalerweise. Doch im aktuellen Umfeld ist einiges anders, erklärt Michael Krautzberger, Leiter des europäischen Anleiheteams beim US-Vermögensverwalter Blackrock. [mehr]

[TOPNEWS]  Kein Geld für Diktatoren

Wie nachhaltige Rentenfonds sauber bleiben

Die Manager nachhaltiger Rentenfonds setzen sich nicht immer nur mit Unternehmen auseinander. Mitunter klopfen sie auch Staaten darauf ab, wie genau sie es mit Umwelt, Korruption und Freiheit nehmen. Eine andere, für Aktien typische Sorge, fällt dagegen weg. [mehr]

Der niederländische Asset Manager NN IP erweitert seine Palette an Rentenfonds, die nur in Emerging Markets investieren. Das Fondsmanagement sucht dazu Anleihen von Unternehmen und staatlichen Emittenten aus den Schwellenländern, die in Hartwährungen wie dem US-Dollar emittiert werden. [mehr]

[TOPNEWS]  Schwellenländer-Anleihen

Wenn die Währung die Rendite killt

Wer sich Anleihen aus Schwellenländern ins Portfolio holen will, muss genau auf die Währungen achten. Und ebenso auf den Fondsmanager, der mit ihnen hantiert. Denn das beeinflusst die Rendite enorm. [mehr]

Neuberger-Berman-Spezialist Jon Jonsson

Inflation im Anmarsch – was können Anleger tun?

Kommt nach Jahren des Stillstands die Inflation jetzt mit Macht zurück? Im Interview gibt Senior-Portfoliomanager Jon Jonsson vom US-Asset-Managers Neuberger Berman eine Einschätzung und rät, wie sich Anleger im aktuellen Umfeld positionieren können. [mehr]