Themen-Experte
Megatrends

Themen-Experte
Megatrends

Starkes Ertragswachstum Sicherheitsbranche wächst rasant

Seite 2 / 2

Nordamerika Spitzenreiter bei Absatz von Sicherheitsprodukten

Angesichts dieses rapiden Wachstums der Sicherheitsbranche hat Pictet Asset Management ein Universum von 330 Unternehmen mit entsprechenden Aktivitäten ausfindig gemacht, die eine Kapitalisierung von insgesamt 3,3 Billionen US-Dollar aufweisen. Klammert man diejenigen aus, die weniger als 20 Prozent ihrer Verkäufe im Sicherheitsbereich erzielen, und diejenigen, die mehr als 5 Prozent ihrer Umsätze im Bereich Verteidigung und Militärausrüstung erzielen, ergibt sich ein Anlageuniversum von rund 210 Unternehmen mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von 1,1 Billionen US-Dollar.

Bewertet man die Geschäftsmodelle und die Managementqualität der Unternehmen und nimmt Anpassungen für die Kursvolatilität und die Liquidität vor, ergibt sich ein Portfolio von 60 bis 75 Namen, das ausschließlich auf unseren stärksten Überzeugungen basiert und sich an keiner Benchmark orientiert4.

Das daraus resultierende Portfolio ist im Pictet-Security gebündelt und gut diversifiziert. Eine Analyse der Nachfrage nach Sicherheitsprodukten zeigt, dass Nordamerika für 48 Prozent des Absatzes verantwortlich ist, gefolgt von Europa, das mit 24 Prozent den zweiten Platz belegt. Der Rest verteilt sich auf die Schwellenländer (14 Prozent) sowie Japan und die Industrieländer des Asien-Pazifik-Raums (10 Prozent).

Seit Januar 2007 sind die Umsätze der im Universum vertretenen Unternehmen im Durchschnitt knapp 7 Prozent gestiegen, im Vergleich zu 3,7 Prozent für das weltweite Bruttoinlandsprodukt (BIP). Die Zukunft der Sicherheitsbranche sieht rosig aus.

Im Sicherheitsbereich steigt der Umsatz weiterhin schneller als das BIP*

Gesamtumsatz des Sicherheitsuniversums
* GDP OECD-Daten BIP G20 – konstante Preise, Wachstumsrate derselben Vorjahresperiode saisonbereinigt % – Welt (Quelle: Pictet Asset Management, Mai 2017)

Wir schätzen, dass die große Mehrheit der in diesem Universum vertretenen Unternehmen nach den massiven Umstrukturierungen während der letzten Krise und dank besserer Kostendisziplin ihre Margen über die früheren Höchstwerte hinaus verbessern wird.

4 Diese Anlagerichtlinien sind interne Festlegungen, die jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden können. Für eine vollständige Aufstellung der Anlagevorschriften und Beschränkungen konsultieren Sie bitte den Fondsprospekt.

nach oben