Lesedauer: 1 Minute

Telos-Rating: AAA- für den DeAM Fonds KLP 1

Telos-Rating: AAA- für den DeAM Fonds KLP 1
Der Spezialfonds DeAM Fonds KLP 1 setzt auf die dynamische Steuerung der Aktienquote innerhalb einer zulässigen Bandbreite sowie einer regelmäßigen Überprüfung der taktischen Asset Allocation (TAA). Verantwortliche Fondsmanagerin ist Marion Krimmel von DB Advisors, der auf Vermögensverwaltung für institutionelle Kunden spezialisierten Deutsche-Bank-Tochter.

Das Anlageuniversum des Fonds besteht aus Aktien und Renten der OECD-Länder. Auch Rohstoffe sind bis zu einer maximalen Portfoliogewichtung von 5 Prozent möglich. Der Aktienanteil beträgt maximal 30 Prozent, kann aber auch auf 0 Prozent reduziert werden.

Auf der Rentenseite konzentriert sich Krimmel auf Staats- und Länderanleihen sowie auf europäische Pfandbriefe mit einem Mindest-Rating von AA-. Bei Rohstoffen setzt sie fast ausschließlich auf Gold.

Das Anlageziel besteht darin, langfristig eine Mindestrendite von 3,5 Prozent jährlich zu erwirtschaften. „Bisher konnte der Fonds sein langfristiges Anlageziel übertreffen“, begründet Telos seine Bewertung. Der Fonds profitiere sowohl hinsichtlich des verfügbaren Researchs als auch hinsichtlich des Risikomanagements von den umfangreichen Kapazitäten und Ressourcen des Deutsche Bank Konzerns. Außerdem werden laut Telos die Qualität der Investmententscheidungen sowie der Anlageerfolg auf allen Prozessebenen überwacht.


>> Den gesamten Rating-Bericht finden Sie hier
Mehr zum Thema