Quelle: Fotolia

Quelle: Fotolia

Who-Finance-Ranking: Die 100 besten Berater und die 20 besten Banken

//
Als bester Berater in der Bewertungsliste wird Detlef Lüder, Finanzcoach und Immobilien eK, aus Nürnberg geführt, der 79,5 Vertrauenspunkte auf einer nach oben offenen Skala erhielt. Auf den Rängen 2 und 3 folgen Wolfgang Ruch, Ruch Finanzberatung, Versicherungsmakler aus dem brandenburgischen Borgsdorf (69,8 Punkte) und der Allianz-Vertreter Martin Dewald aus Berlin (64,9 Punkte). Die Bewertung setzt sich aus Einzelbewertungen der Kunden zu den Kategorien Empfehlungsbereitschaft, Beratungsqualität, Servicequalität und Angebotsqualität sowie eines freien Kommentars zusammen. >> zur Liste „100 Top-Berater“ (PDF) Insgesamt umfasst die Ranking Liste die besten 100 von insgesamt rund 1.000 auf der Plattform bewerteten Berater von Banken, Versicherungen, Bausparkassen und Finanzvertrieben. Um in der Liste zu erscheinen, mussten jeweils mindestens 10 Bewertungen vorliegen. Die besten der Berater wurden von mehr als 100 Kunden beurteilt. Ihre Profile mit näheren Angaben zu den Beratungsschwerpunkten sind auf der Website der Who Finance einsehbar. Banken: Deutsche Bank und Quirin Bank on top >> Grafik „Die besten Banken in Deutschland“ vergrößern Die Who-Finance-Liste der Banken, die Kunden weiterempfehlen, wird von der Deutschen Bank, Filiale Mannheim angeführt. Sie erreichte eine durchschnittliche Empfehlungsbereitschaft von 5,0 (von 5 möglichen) Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgend die Quirin Bank mit den Filialen in München (4,6) und Frankfurt/Main (4,5) Punkte. Um in die Liste aufgenommen zu werden, mussten mindestens 10 Bewertungen von Filialkunden der jeweiligen Bank vorliegen. Hintergrund: Who Finance ist als Online-Such- und Bewertungsplattform für Finanzberater bereits seit knapp zwei Jahren online. Verbraucher können dort die Qualität ihres Beraters bewerten. Das Portal vermittelt zudem interessierte Verbraucher an qualifizierte Berater. Ein eigens erstellter Leitfaden und ein Beratungsprotokoll sollen Verbraucher aufzeigen, worauf sie bei einem Beratungsgespräch achten sollten. Die Interessenten entscheiden selbst über die Auswahl und die Anzahl der Finanzberater, die sie kontaktieren wollen. Maximal 5 Sterne Verbraucher bewerten – mit jeweils bis zu fünf Sternen – die Kategorien Empfehlungsbereitschaft, Beratungsqualität, Servicequalität und Angebotsqualität. Zur Beratungsqualität beispielsweise sind dies Fragen wie „Hat Ihr Berater Sie ausführlich nach Ihrer persönlichen Ausgangssituation befragt?“, „Geht er auf Ihren Bedarf und Ihre Ziele ein?“, „Kann er Ihnen zu allen wichtigen Aspekten ausführlich antworten?“, „Kann er seine Vorschläge verständlich begründen?“ und „Gibt Ihnen Ihr Berater ausreichend Zeit, Ihre Entscheidung zu treffen?“ Who Finance prüft die eingegangenen Bewertungen auf Authentizität und Fairness. Bislang verzeichnete die Plattform über 4.500 Kunden, die ihre Berater rund um Geld und Versicherungen bewertet haben. „Die Bewertungen werden durch ein eigens entwickeltes Qualitätssystem auf Inhalte geprüft. Erstmalig in Deutschland ist hierbei, dass alle Berater – egal bei welcher Bank oder Versicherung – bewertet werden können“, erklärt Geschäftsführer Mustafa Behan. Berater können gegen unfaire Bewertungen Einspruch erheben. Berater haben zudem gegen Gebühr die Möglichkeit, sich zu registrieren und die über die Website generierten Kunden-Anfragen zu erwerben. Die Abschlussquote liegt Unternehmensangaben nach bei 50 Prozent.

Mehr zum Thema
Stimmungsbild: Die besten Adressen in Sachen Geldanlage