Lesedauer: 1 Minute

Friends Provident bündelt Vertriebshilfen für Makler

Stefan Giesecke
Stefan Giesecke
Das Online-Tool ist im Extranet der fpb AG, der Vertriebsmanagementgesellschaft von FPI, erhältlich. Damit möchte FPI Maklern die Beratung und den Zugriff auf die Vertriebsunterlagen unabhängig von Zeit und Ort erleichtern. Die Systemplattform kann auch auf Tablet-PCs, wie dem iPad, benutzt werden.

Drei Themenbereiche findet der Makler nach Einwahl mit seinem individuellen Passwort auf einen Blick: Produkt- und Vertriebsthemen sowie Informationen über das Unternehmen Friends Provident International und den Partner-Service. Die Informationen werden stets nach der gleichen Systematik präsentiert: Filme, Service-Hinweise, Angebote zur Verkaufsförderung, Produktinformationen sowie ein Formularcenter.

„Die Systemplattform ist ein weiterer Baustein im Rahmen unserer Vertriebsstrategie. Nach dem Motto ‚Service ohne Umwege’ versuchen wir, den Partner-Service schlank auszurichten, indem wir für die meisten Prozesse Online-Lösungen entwickeln“, sagt Stefan Giesecke, Vorstand der fpb AG.
Mehr zum Thema
Partnerschaftsvertrag bis 2028Generali und Vitality verlängern Kooperation vorzeitig Altersvorsorge in Deutschland„Ruhestand mit 60 Jahren ist oft kaum realisierbar“ VersicherungsbetriebHaftpflichtkasse kann wieder Verträge und Schäden bearbeiten