Thorsten Pörschmann, Stefan Freytag, Robert Halver (v.li.)

Thorsten Pörschmann, Stefan Freytag, Robert Halver (v.li.)

Gold-Experten zum Allzeithoch: „Die Kursziele von 2.200 bis 2.500 Dollar sind sehr konservativ“

//
„Die 1.900-Dollar-Marke ist überschritten: Wie geht es weiter?“ fragte DAS INVESTMENT.com mehrere Finanzexperten. Und bekam prompt neun Antworten, die sich zwischen euphorisch („Was ist daran so spektakulär?“) und bedingt optimistisch („kurze Rückschläge möglich“) bewegen. Mit einer Ausnahme. Was die Gold-Experten im Einzelnen prognostizieren und wer sich aus der allgemeinen Euphorie heraus hält, erfahren Sie in unserer Bildstrecke
1.900 Dollar: Wohin geht der Goldpreis?

Mehr zum Thema