Grafik des Tages Baufinanzierung: So stark steigen die Preise für den Wohnungsbau

Dieser Inhalt wird derzeit wegen fehlender Zustimmung für Marketing-Cookies nicht angezeigt.

Die folgende Grafik zeigt die Entwicklung des Baupreisindexes für Bauleistungen an Wohngebäuden in Deutschland in den Jahren 1995 bis 2016. Ausgehend vom Jahr 2010 (Index=100) lag der Baupreisindex für Bauleistungen am Bauwerk im Jahr 2007 beispielsweise bei 95,4 Punkten:

Bauleistungen sind Werkleistungen zur Errichtung von Bauwerken mit Lieferung von Stoffen oder Bauteilen. Im Rahmen der Berechnung von Preisindizes für Neubau in konventioneller Bauart werden auch Sub-Indizes für „Bauarbeiten“ berechnet, indem die Bauleistungen (Erhebungspositionen) gemäß der Abgrenzung von Bauarbeiten in der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen gruppiert werden. Quelle: Statista

Mehr zum Thema

WEITERE Infografiken
EMPFOHLENE Infografiken
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben