Andy Aeschbach ist selbst im Private Banking tätig. 2013 gründete er die Beratungs- und Coaching-Firma Katana

Hype oder Realität

„Brauchen wir Fintechs wirklich und sind die Anleger schon so weit?“

//

Weiterlesen auf private-banking-magazin.de

Mehr zum Thema
Rechtsanwälte klären auf6 rechtliche Fallstricke bei Fintech-Investments Digitalisierung in der FinanzbrancheFintech-Jobwunder statt Banken-Filialsterben Die große Robo-Advisor-Interview-Reihe | Visualvest„Wir gehen von radikalen Fortschritten in Sachen Anlageberatung und Technologie aus“