KGAL gründet Vertriebstochter

//
Das Emissionshaus KGAL hat mit der KGAL Capital eine Tochtergesellschaft gegründet und damit seinen Vertrieb neu organisiert.

KGAL Capital ist nun für das In- und Auslandsgeschäft mit institutionellen und vermögenden privaten Anlegern zuständig. Die Tochtergesellschaft kümmert sich um Versicherungen, Pensionskassen, Versorgungswerke, Family Offices und Stiftungen. Für die Kunden soll sich außer dem Namen der Gesellschaft jedoch nichts ändern.

Gert Waltenbauer verantwortet weiterhin den gesamten Vertrieb der KGAL Unternehmensgruppe.

Mehr zum Thema
KGAL gründet Kapitalverwaltungsgesellschaft KGAL baut Immobiliensparte um