Themen
TopThemen
Fonds
Fondsvergleich Märkte Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender
Lidia Treiber: Für ihren neuen Job als Director of Research verfügt nach Unternehmensangaben „breit gefächerte Kenntnisse in den Bereichen Research, Produktspezialisierung und Relationship Management mit institutionellen und privaten Kunden aus Großbritannien, Europa und den USA“. | © WisdomTree Investments

Lidia Treiber wechselt von Invesco Wisdomtree baut Renten-Research personell aus

Wisdomtree hat Lidia Treiber zur Research-Chefin im europäischen Team für Rentenmarkt-Investments ernannt. Der Londoner Anbieter von Exchange Traded Funds (ETFs) und Exchange Traded Products (ETPs) will sein Leistungsangebot im Bereich Fixed Income künftig ausbauen und Investoren besser über den internationalen Anleihemarkt informieren.

Investments in Renten-ETFs werden 2019 stark steigen, erwartet Christopher Gannatti, Head of Research in Europa. Treiber solle bei Wisdomtree „eine wichtige Rolle dabei spielen, Markteinblicke zu geben und Smart-Beta-Produkte in diesem Bereich hervorzuheben“. Deren Investoren sollten „umfassend unterstützt und mit Informationen versorgt werden“.

Treiber verfügt über mehr als elf Jahre Berufserfahrung im Investmentmanagement. Zuletzt war sie vier Jahren lang als Fixed-Income-Spezialistin bei der Invesco-ETF-Sparte tätig. Davor betreute sie bei Wellington Management die größten institutionellen Kunden des Vermögensverwalters und war Analystin und Rentenmarktproduktstrategin bei Blackrock.

nach oben