Monika Sebold-Bender, Generali Versicherung

Monika Sebold-Bender, Generali Versicherung

Monika Sebold-Bender wird neues Vorstandsmitglied der Generali

//
Monika Sebold-Bender tritt am 1. Juni 2012 ihren Vorstandsposten bei der Generali Versicherung an. Sie übernimmt das Ressort Komposit und Schaden von Roman Blaser. Der 56-Jährige hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch Ende letzten Jahres verlassen.

Die promovierte Volkswirtin bringt langjährige Erfahrung aus dem Versicherungsgeschäft mit. Unter anderem war die 49-Jährige Abteilungsleiterin bei der Axa Direkt, Hauptabteilungsleiterin und Vorstand bei der Westfälischen Provinzial und in der Risikoeinschätzung bei der Allianz tätig.

Darüber hinaus ist sie in verschiedenen Gremien des Gesamtverbandes der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) und des Verbandes öffentlicher Versicherer (VöV) aktiv.

Mehr zum Thema
Generali: Klassische Rente in drei Phasen
Vorstand der Generali Holding neu geordnet
Neue Spitzenmänner bei der Generali Deutschland
nach oben