Michael Wedekind

Michael Wedekind

Neuaufteilung der Verantwortung bei Ökoworld

//
Michael Wedekind wird Geschäftsführer für den Vertrieb bei Ökoworld. Seit dem 15. April verantwortet er den Einzelkundenvertrieb zusammen mit den Vertriebsdirektoren Mauro Nieswandt und Dieter Wawrzinek. Institutionelle Anleger werden zukünftig von Ökoworld-Geschäftsführer Ralph Prudent und Vertriebsdirektor Andreas Falkner betreut. Marcus Langer verantwortet in Zukunft das Lebensversicherungsgeschäft.

Wedekind arbeitet seit 2010 in verschiedenen leitenden Funktionen bei der Tochtergesellschaft von Versiko (WKN: 540868). Zuvor war er bei Deloitte, L’Oreal und HSBC Trinkaus tätig. In seiner neuen Position berichtet er direkt an Firmengründer Alfred Platow.

Mehr zum Thema
Energieeffizienz als Anlagethema: Vier Ansätze und spannende Unternehmen Nachhaltiges Anlegen ist mehr als nur Solar Nachhaltigkeitsfonds-Manager entdecken Bio-Börsenstar