Lesedauer: 2 Minuten

Neue Dienste für Kunden und Konkurrenten Kleine Banken optimistisch: Diese Chancen bietet Mifid II

Wo sehen Sie Wettbewerbspotenziale oder neue Geschäftsfelder für Ihr Unternehmen, die sich durch die Einführung von Mifid II ergeben können?, fragte die Unternehmensberatung PPI. Hier die häufigsten Antworten. Quelle: PPI
Wo sehen Sie Wettbewerbspotenziale oder neue Geschäftsfelder für Ihr Unternehmen, die sich durch die Einführung von Mifid II ergeben können?, fragte die Unternehmensberatung PPI. Hier die häufigsten Antworten. Quelle: PPI
Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die überarbeitete Finanzmarkt-Richtlinie Mifid II bringt für Finanzinstitute deutlich höhere Kosten als bisher gedacht mit. Besonders kostspielig könnte sich dabei die Verschärfung der Dokumentationspflichten erweisen, so das Ergebnis der aktuellen Bankenstudie "Mifid II Readiness" der Unternehmensberatung PPI. 

Tipps der Redaktion
"Das wird sportlich, alles unter den Vermittlungsbegriff zu packen"Provisionen und Mifid II: Darum werden Vermittler doch Umsatzsteuer zahlen müssen
Brexit-SchlupflochSo rettet Mifid II Londons Banken
Rechtsanwalt und Steuerberater klären aufMifid II sieht keine Umsatzsteuer auf Provisionen vor
Mehr zum Thema