Biodiverser Mischwald in Panama

Biodiverser Mischwald in Panama

Pure Blue startet Waldfonds

//
Pure Blue, Initiator von nachhaltigen Investmentprodukten, bringt den Waldfonds Pure Forest I auf den Markt. Die Forstflächen des Fonds liegen in Panamas Provinz Darién. Ziel sei, die dort vorhandenen Teak-Monokulturen nach der Edelholzernte peu à peu in einen nachhaltigen und ökologisch bewirtschafteten Mischwald umzuwandeln. Projektpartner des Waldkonzepts ist Forest Finance.

Das geplante Fondsvolumen beträgt 7,8 Millionen Euro, die vollständig als Eigenkapital eingesammelt werden sollen. Anleger können sich ab 5.000 Euro zuzüglich 5 Prozent Agio beteiligen. Dafür sollen sie nach der Fondslaufzeit bis Ende 2026 einen Gesamtmittelrückfluss von zirka 275 Prozent erhalten haben. Die erste Ausschüttung in Höhe von 8 Prozent sollen sie nach vier Jahren bekommen.

Mehr zum Thema
Real Assets: Holz stabilisiert die Asset Allocation