Skandia Investment Group mit neuem Managed-Futures-Publikumsfonds

//
Der Skandia Global Futures Fund (ISIN: IE00B4P4MM04) setzt auf die Hedgefonds-Strategie Managed Futures, die die Trends auf den Kapitalmärkten zu identifizieren und zu nutzen versucht. Mit dieser Strategie können Fondsmanager sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse setzen.

Das Management-Team des Skandia Global Futures konzentriert sich auf Trends mittlerer Dauer. Dabei kann das Management Futures und Optionen auf Aktien, Renten, Nahrungsmittel, Währungen, Energierohstoffe, Zinsen und Metallrohstoffe ins Portfolio nehmen.

Der Ausgabeaufschlag beträgt maximal 5 Prozent. Die jährliche Verwaltungsgebühr liegt bei 2 Prozent. Darüber hinaus erhebt die Gesellschaft eine erfolgsabhängige Gebühr, die bei 20 Prozent des erzielten Mehrwerts liegt.

Mehr zum Thema
Skandia Investment Group mit neuem Chef