Quelle: Fotolia

Quelle: Fotolia

Threadneedle übernimmt Fondsgeschäft von Standard Chartered

//
Bei Standard in Deutschland zeigte man sich überrascht: „Die Nachricht kam für uns völlig überraschend“, zitiert der Branchendienst „Citywire“, ein Mitglied der deutschen Geschäftsführung. Ob und wie die Fonds in das Angebot von Threadneedle integriert werden, ist derzeit noch unklar. Eine besondere Attraktivität für Threadneedle hätten wohl die US-Valuefonds von Standard, so wird laut „Citywire“ in Deutschland vermutet. In den kommenden drei Monaten soll die Zusammenführung der Fondspaletten abgeschlossen sein. Erst Ende 2007 kaufte Standard diese Fonds von American Express.

Mehr zum Thema
Pictet: Steele wechselt zu Threadneedle Threadneedle erweitert Fixed-Income-Team Threadneedle ernennt Produkt-Chef