Horst Eich

Horst Eich

Allianz Global Investors: Horst Eich geht

//
Eich hatte seit Anfang 2007 die Position als Vorstandschef von AGI Deutschland gemeinsam mit Thomas Wiesemann inne. Nach einem deutlichen Gewinneinbruch übertrug AGI Ende September 2009 Eichs Posten an den ehemaligen Morgan-Stanley-Manager James Dilworth. Eich bekam eine Senior Management-Aufgabe in der Entwicklung globaler Produkte im Global Corporate Centre der Gesellschaft.

Zum Jahresende 2010 hat Eich das Unternehmen „im besten Einvernehmen verlassen, um sich neuen Herausforderungen außerhalb der Allianz Gruppe zu widmen“, so die Gesellschaft in einer Mitteilung.

Mehr zum Thema
Dachfondsmanager-Trend-Tipp: Allianz RCM Little Dragons AGI-Kommunikationschef Heinrich Durstewitz geht in den Vorruhestand