Das Verbandslogo

Das Verbandslogo

Baufinanzierer gründen Branchenverband

//

Der Verband zielt unter anderem darauf ab, einheitliche Standards in der Beratungsqualität zu entwickeln. „Ein gleicher Informationsstand von Kunden, Beratern und Produktgebern sowie Banken sorgt für eine neutrale Markttransparenz, die derzeit nicht gegeben ist“, erklärt der Verbandsvorsitzende John Semler. Um diesem Ziel näher zu kommen, bietet der Verband Ausbildungs- und Qualifizierungsangebote für Berater an. Der erste Lehrgang – der IHK-Zertifikatslehrgang „Berater für Immobilienfinanzierung – der in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer Hamburg durchgeführt wird, startet bereits im Januar 2010.

Ein weiteres, mittelfristiges Ziel des Verbandes ist es, transparente Qualitätsstandards für Produkte der Bau- und Immobilienfinanzierung zu erreichen. Hierzu definiert der Verband kontinuierlich einen allgemein gültigen Ehrenkodex für seine Mitglieder. Zu den Gründungs- und Fördermitgliedern zählen Berater, Vertreter der wichtigsten Online-Vermittler wie Immobilienscout24 sowie Fachleute aus der Branche.

Mehr zum Thema
Deutsche haben mehr Lust auf Baufinanzierung
Mit Riester ins Eigenheim: Fragen und Antworten – Teil 1
nach oben