Lesedauer: 1 Minute

Carmignac mit neuem Deutschlandchef

Kai Volkmann
Kai Volkmann
Kai Volkmann (41) wird ab Januar 2012 neuer Deutschlandchef von Carmignac Gestion. Er löst John Korter ab. Erst kürzlich hatte der französische Vermögensverwalter bekannt gegeben, zur Stärkung des Deutschlandgeschäfts ein Büro zum Jahresende in Frankfurt zu eröffnen.

Ziel von Volkmann wird sein, die Beziehungen zu den Finanzvertrieben auszubauen.  Bevor er zu Carmignac Gestion wechselte, war Volkmann Vertriebsleiter Deutschland bei der britischen Fondsgesellschaft Blackrock. Zuvor war er für 4 Jahre bei J.P. Morgan Fleming Asset Management.

Mehr zum Thema
Familie statt Frankfurt: Korter verlässt Carmignac Carmignac: Frankreich verliert AAA Carmignac-Manager exklusiv: „Die EZB sollte expansiver werden“