Ralf Steinmeister, Formaxx

Ralf Steinmeister, Formaxx

Formaxx stockt Aufsichtsrat auf

//

Neu in den Aufsichtsrat der Formaxx AG berufen wurden mit sofortiger Wirkung Günther P. Skrzypek, Vorstand der Augur Capital Group, Ulrich Leitermann, Vorstand der Signal Iduna Gruppe, sowie Professor Markus Warg von der Business School of Service Management (ISS).

Der Private-Equity-Fachmann Skrzypek (58) ist Kapitalmarktspezialist und Gründungsgesellschafter der  Beteiligungsgruppe Augur Capital. Ulrich Leitermann verantwortet bereits seit 1997 das Finanzressort im Vorstand der Signal Iduna. Zuvor war der 50-Jährige Partner bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Schitag Ernst & Young Deutsche Allgemeine Treuhand AG.

Der dritte Neuzugang Markus Warg (44) ist Experte für kundenorientierte Serviceprozesse. Als Vorstand der Deutsche Ring Krankenversicherung ist er verantwortlich für das Ressort Kunde. Des Weiteren lehrt er Servicemanagement an der ISS Hamburg.

„Die Erweiterung des Aufsichtsrates ist Startpunkt für die zweite Phase des Unternehmensaufbaus mit dem Ziel, sich möglicherweise mittelfristig am Kapitalmarkt zu positionieren“, so Ralf Steinmeister, Formaxx-Vorstand zu den Personalien. Die Fachgebiete der neuen Mitglieder seien eine Ergänzung für den bisherigen Rat, dem der Marketingexperte Professor Harald Vergossen, der Unternehmer Hermann Bahlsen und der Wirtschaftsprüfer Michael Selker angehören.

Der 2007 gegründete Finanzvertrieb hat bis heute keine Geschäftszahlen veröffentlicht. Formaxx-Vorstand Steinmeister hatte im Interview mit DAS INVESTMENT.com im August ein Umsatzergebnis für 2009 angekündigt, „mit dem wir in den Top 10 der Allfinanzvertriebe landen werden.“

Mehr zum Thema
Formaxx-Studie: Berufsanfänger und Senioren vernachlässigen FinanzberatungAWD und Jörg Jacob: Streit um Trennung beigelegtFormaxx: „Wir schwimmen gegen den Strom“