LinkedIn Das Investment Instagram Das Investment Facebook Das Investment Xing Das Investment Twitter Das Investment
Suche

Marc Friedrich im Video „Eine neue Lebensversicherung macht momentan keinen Sinn“

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Nicht nur die Banken, auch die Lebensversicherer (LV) leiden unter den Negativzinsen. Das Versicherungssterben kommt, meint Marc Friedrich. Der Finanzprofi verweist auf eine Studie des BdV und Zielke Research, demnach schon jetzt 21 von 84 Lebensversicherer gefährdet seien (DAS INVESTMENT berichtete).

Welche Versicherer betroffen sind und was Kunden nach Friedrichs Ansicht tun sollen.

Neu in der Mediathek
nach oben