News

[TOPNEWS]  Assenagon-Chefökonom Martin Hüfner

Daumen hoch für Deutschlands Aktienmarkt

Vieles spricht dafür, dass 2019 ein gutes Aktienjahr wird, meint Assenagon-Chefvolkswirt Martin Hüfner. Allerdings dürfte es mit dem deutschen Aktienmarkt nicht so steil aufwärts gehen wie vor zehn Jahren - und die Entwicklung wird auch nicht geradlinig verlaufen, so seine Prognose. [mehr]

Am 18. März feierte die Börse Frankfurt dankenswerterweise zum fünften Mal den Tag der Aktie, um deutschen Anlegern dieses Börsenpapier in Erinnerung zu rufen. Denn nach wie vor wird die Aktie im Gegensatz zu Zinsanlagen im deutschen Vermögensaufbau nur stiefmütterlich behandelt. Dabei liegen ihre Vorteile klar auf der Hand, wundert sich Baader-Bank-Chefanalyst Robert Halver. [mehr]

Die Bafin hat die Übernahme der Veritas-Gruppe durch La Française genehmigt. Während die Marke Veritas Investment vom Markt verschwindet, wird Veritas Institutional als Tochtergesellschaft weiterbestehen. [mehr]

[TOPNEWS]  Fonds-Absatzstatistik Januar 2019

Diese Fonds sind aktuell die Lieblinge im Finanzvertrieb

Welche Produkte dominieren die Absatzlisten der großen deutschen Maklerpools und Direktbanken? Um das zu beantworten, haben wir die Top-Seller-Listen ausgewertet und ein Ranking der beliebtesten Produkte erstellt. Dazu zählen auch die Portfolios von Uwe Rathausky, Bert Flossbach und Thomas Schüßler. [mehr]

Das Fondshaus BNP Paribas Asset Management hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt und will zum nachhaltigsten Vermögensverwalter weltweit werden. Ab sofort berücksichtigt der Anbieter daher bei seiner gesamten Produktpalette Nachhaltigkeitskriterien. [mehr]

Unternehmensanleihen Long-Short

UBP erweitert alternative Ucits-Fondspalette

Union Bancaire Priveé (UBP) erweitert ihre Palette an alternativen Ucits-Fonds. Zusammen mit dem Investment-Manager Global Credit Advisers (GCA) legt die Westschweizer Privatbank eine Long-Short-Strategie in Unternehmensanleihen auf. [mehr]

Vermögensverwalter Martin Stötzel

Künstliche Intelligenz fürs Depot

An Künstlicher Intelligenz führt kein Weg vorbei, weder für die Industrie noch für die Anleger. Entsprechende Fonds zeigen, glaubt Vermögensverwalter Martin Stötzel, dass das Thema renditestark ist. [mehr]