Lesedauer: 4 Minuten

Rating von Lebens- und Rentenversicherungen Dialog Lebensversicherung: Die Biometrie-Experten

Seite 2 / 2

Preis-Leistungs-Verhältnis im Fokus

Auch im BU-Produkt-Rating der IVFP konnte die Dialog überzeugen. Das Konzept „SBU-professional“ wurde mit „sehr gut“ bewertet und unter 38 getesteten Tarifen branchenweit als einer der fünf besten klassischen Tarife ausgezeichnet.

Anhand von 85 Kriterien wurde die Qualität der angebotenen selbstständigen BU-Versicherungen in den Bereichen Unternehmensqualität, Flexibilität, Transparenz und – mit 50 Prozent besonders stark gewichtet – im Teilbereich Preis/Leistung geprüft. Hier erhielt die Dialog sogar die IVFP-Bestnote „5 Sterne“.

Hochwertig und bezahlbar

Fakt ist: Für den Makler ist hochwertiger Schutz zu bezahlbaren Prämien ein essenzielles Kriterium in der Beratung. Bereits im Frühjahr 2016 führte die Dialog neue Tarife in der Risikolebensversicherung mit verbesserten Leistungen und reduzierten Prämien ein. Dazu wurde der bisherige Tarif RISK-vario in einen Normaltarif RISKvario und einen Tarif RISK-vario Premium aufgespalten.

„Besonders der Premium-Tarif zeichnet sich durch viele neue Leistungsmerkmale aus, etwa durch die vorzeitige Auszahlung der Versicherungssumme im Fall lebensbedrohlicher Erkrankung des Versicherten“, betont Dialog-Vorstand Stille. Um den Kunden ein günstigeres Garantieniveau zu sichern, wurde außerdem die Differenz zwischen Brutto- und Nettobeitrag reduziert.

Support für den Vertrieb

Die Dialog legt besonderen Wert auf Flexibilität, Schnelligkeit und eine leistungsstarke Vertriebsunterstützung für Vertriebspartner. Damit sollen möglichst alle Prozesse entlang der Wertschöpfungskette des Maklers abgedeckt werden. Dazu gehören auch spezielle Werbeaktionen mit innovativen neuen Verkaufsargumenten für Makler.

So bietet die Dialog seit Jahresbeginn 2017 als erster Maklerversicherer in Deutschland Risikolebensversicherungen in Kombination mit „Generali Vitality“ an, einem Programm, das gesundheitsbewusstes Verhalten fördert. Körperliche Betätigung, gesunde Ernährung und regelmäßiger Besuch von Vorsorgeuntersuchungen werden durch Prämienrabatte und vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten bei Kooperationspartnern belohnt.

„Alle gesundheitsorientierten Aktivitäten sind mit einem Punktekonto verbunden. In der Spitze kann der Kunde 11 Prozent Prämie einsparen“, erläutert Vorstand Stille den geldwerten Vorteil der Aktion. Die Teilnahme an dem Programm ist freiwillig, der Normaltarif wird weiterhin angeboten. Ab Mitte des Jahres wird die Dialog „Generali Vitality“ auch in Verbindung mit ihrer BU anbieten.

Tipps der Redaktion
Foto: Wie stabil ist die Vorsorge der Deutschen?
Rating von Lebens- und RentenversicherungenWie stabil ist die Vorsorge der Deutschen?
Foto: Rating von Lebens- und Rentenversicherungen: „Langfristige Leistung zählt
Versicherungsmathematiker Axel MederRating von Lebens- und Rentenversicherungen: „Langfristige Leistung zählt“
Foto: IVFP-Rating: Wie die Alte Leipziger Lebensversicherung Klassik und Moderne vereint
Rating von Lebens- und RentenversicherungenIVFP-Rating: Wie die Alte Leipziger Lebensversicherung Klassik und Moderne vereint
Mehr zum Thema