Die Börse in Madrid: Mit einem Shiller-KGV von 11,3 könnte Spanien in den kommenden 15 Jahren zum renditestärksten Land werden. Foto: Getty Images

Die Börse in Madrid: Mit einem Shiller-KGV von 11,3 könnte Spanien in den kommenden 15 Jahren zum renditestärksten Land werden. Foto: Getty Images

Shiller-KGV und 15-Jahres-Prognose

Diese Renditen bringen die wichtigsten Börsen der Welt

//

Das nach dem Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller benannte Kurs-Gewinn-Verhältnis (engl.: Shiller P/E) setzt die jeweiligen Börsennotierungen mit den inflationsbereinigten mittleren Gewinn der vergangenen zehn Jahre ins Verhältnis. Dadurch soll das Shiller-KGV auf lange Sicht Über- und Unterbewertungen an den Börsen aufzeigen.

Die Investmentgesellschaft Starcapital fasst Schiller-KGV der wichtigsten Börsen der Welt zusammen und berechnet auf dieser Grundlage, welche Renditen Anleger für die kommenden 15 Jahre erwarten dürfen. 

Mehr zum Thema
Großes Roundtable-Gespräch6 Vermögensverwalter über Aktien, Risiken, ETFs und FintechsChart des TagesEmerging-Markets-Aktien so günstig wie 200910-Jahres-Prognose von Sal. Oppenheim8,3 % Rendite pro Jahr mit europäischen Aktien