Christian Funke und sein Buchtipp

Christian Funke und sein Buchtipp

Strandlektüre Teil 4

Der moderne Nostradamus

//
Der amerikanische Statistiker Nate Silver sagte 2008 anhand von Berechnungen die Ergebnisse der US-Präsidentschaftswahl voraus – nur beim Staat Indiana lag er daneben. Mit seinem Buch lässt er die Welt an seinem Wissen über Voraussagen teilhaben.

Warum ist das Buch lesenswert?


Silver schildert sehr unterhaltsam und spannend, wie man im Rauschen der Daten die wesentlichen Informationen herausfiltern kann. Die Themengebiete sind vielfältig – Finanzmärkte, Poker, Erdbeben, Terrorismus – und der Schreibstil sehr präzise und klar. Das Buch bietet eine hervorragende Übersicht über die Kunst der Prognose.

Wer sollte es lesen?

Das Buch ist wertvoll für jeden, der Prognosen für die Zukunft treffen möchte – oder die Vorhersagen anderer Leute beurteilen will. Einfach gesagt: Es ist für jeden Anleger interessant.

Autor: Nate Silver
Titel: Die Berechnung der Zukunft
Verlag: Heyne Verlag
Preis: 24,99 Euro (656 Seiten)
ISBN: 978-3-4532-0048-7

Mehr zum Thema
Strandlektüre Teil 3Die Geschichte einer Wall-Street-IkoneStrandlektüre Teil 1Sozialer Sprengstoff?Strandlektüre: Hinter den Kulissen