Agnes Deng

Agnes Deng

Top-Seller Baring Hong Kong China: Berater vertrauen Deng

Zunächst behielten die Zweifler Recht: Die angesichts des auf fast 6 Milliarden Euro angeschwollenen Volumens notwendigen Anpassungen – Nebenwerte raus, liquide staatliche Titel rein – ließen den Baring Hong Kong China im ersten Halbjahr 2008 deutlich hinter den Vergleichsindex zurückfallen (Baring Hong Kong China unterliegt im DER FONDS Klassiker Duell).

Den Rückstand holte Deng im zweiten Halbjahr schnell wieder auf – geriet aber nach der Trendwende im Frühjahr 2009 erneut in die Defensive.

DER FONDS

DER FONDS aktuelle Ausgabe
Aktuelle Ausgabe

Interview: AGI-Manager über die weiteren Aussichten der Börse Bangkok

Crashtest: Die besten Fonds für globale Value-Aktien

>> kostenlos abonnieren

>> aktuelle Ausgabe (PDF)

Beim Hamburger Maklerpool Netfonds gehört der bereits 1982 aufgelegte Klassiker derzeit dennoch zu den meistverkauften Produkten (Übersicht Top-Seller-Listen).

Barings selbst sieht das Management chinesischer Aktien nach wie vor als Kernkompetenz und hat Dengs Team erst kürzlich von vier auf acht Mitarbeiter aufgestockt.

Performance-Barometer
2010: Rang 56 unter 72 China-Fonds
2009: Rang 38 unter 64 China-Fonds
2008: Rang 43 unter 58 China-Fonds







Mehr zum Thema
Top-Seller-Fonds: Carmignac Patrimoine fünf Mal Spitze Lilian Co: „China rettet die Weltwirtschaft“