James Dilworth

James Dilworth

Umstrukturierung

James Dilworth und Dario Schiraldi verlassen Deutsche AM

//

James Dilworth, Leiter Aktives Asset Management und Dario Schiraldi, Leiter der Global Client Group, müssen Deutsche AM verlassen. Das berichtet Fonds professionell unter Verweis auf informierte Kreise. Grund für die Weggänge soll die radikale Umstrukturierung bei der Vermögensverwaltungs-Sparte der Deutschen Bank sein. 

Eine Unternehmenssprecherin wollte die Personalien auf Nachfrage von DAS INVESTMENT.com nicht kommentieren. 

Dilworth trat der Deutsche AM im Sommer 2014 bei. Davor war er Europachef bei Allianz Global Investors (AGI).

Schiraldi ist seit Anfang 2004 bei der Deutschen Bank tätig. Als Leiter der Global Client Group war er für die weltweiten Vertriebsaktivitäten der Deutschen AM verantwortlich. 

Mehr zum Thema
Nachfolger für Asoka WöhrmannDeAWM beruft neuen Investmentchef ein DeAWM, Blackrock, DekaDas sind die beliebtesten Fondsgesellschaften Investmentchef der DeAWM steigt aufAsoka Wöhrmann übernimmt das Privatkundengeschäft der Deutschen Bank