Laut Forbes Diese 10 Sportler verdienen am meisten Geld

Platz 10: Kevin Durant, Brooklyn Nets - Basketball (NBA)

Kevin Durant, Brooklyn Nets - Basketball (NBA) | © Imago Images/Sven Simon
Kevin Durant beim Schlussjubel mit der amerikanischen Flagge: Der gebürtige US-amerikaner feiert seinen Olympiasieg | Foto: Imago Images/Sven Simon

Den zehnten Platz belegt ein Basketballspieler, welcher aktuell bei den Brooklyn Nets in der NBA unter Vertrag steht. Kevin Durant zeichnet sich unter anderem durch seine beachtliche Größe von 2,08 Metern aus und spielt seit 2008 in der NBA. Er wurde 1988 in Washington D.C. geboren. Der Sportler bekommt von den Brooklyn Nets ein Jahresgehalt von 31 Millionen US-Dollar ausgezahlt. Zudem verdient der NBA-Spieler circa 44 Millionen Dollar durch Werbeverträge. Insgesamt kam Durant damit im Jahr 2020 auf ein Jahresgehalt von 75 Millionen Dollar.

NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben