Lesedauer: 1 Minute

Neue Struktur bei Hamburg Trust

Joachim Seeler
Joachim Seeler
Bereits Anfang Juni sind Harald Pohl und Joachim Seeler aus der Geschäftsführung des Initiators Hamburg Trust ausgeschieden. Jetzt haben die beiden ihre Geschäftsanteile von 6 beziehungsweise 22 Prozent verkauft. Käufer der Anteile ist die HTH Hamburg Trust Holding aus Berlin. Dahinter steht ein deutsch-amerikanisches Family Office, dass nun 88 Prozent der Anteile des Emissionshauses hält.

Die restlichen 12 Prozent halten die Geschäftsführer Michael Arndt (6 Prozent), Bernd Walter und Lutz Wiemer (beide 3 Prozent). Bereits Anfang Juni wurden Pohl und Seeler von Dirk Hasselbring, Walter und Wiemer in der Geschäftsführung abgelöst.
Tipps der Redaktion
Hamburg Trust erneuert Geschäftsführung
Geschlossene Immobilienfonds: 6 Prozent plus Schutz vor Inflation
Wohnungsfonds von Hamburg Trust
Mehr zum Thema