Stefan Krause war zuvor stellvertretender Niederlassungsleiter. | © DJE Kapital

Niederlassung Frankfurt

Stefan Krause steigt bei DJE Kapital auf

Stefan Krause wird neuer Leiter der Niederlassung Frankfurt bei DJE Kapital. Das gab der Vermögensverwalter und Fondsanbieter bekannt. Am Montag war bekannt geworden, dass der bisherige Niederlassungsleiter Karl-Heinrich Mengel zum 1. Januar 2020 in den Vorstand des Frankfurter Vermögensverwalters Capitell Vermögens-Management wechselt.

Krause hat bei DJE in Frankfurt seit zwölf Jahren die Position des stellvertretenden Niederlassungsleiters inne. Er habe in den vergangenen Jahren bereits den größten Teil der verwalteten Kundengelder persönlich betreut, heißt es von DJE. Zuvor war Krause unter anderem für die Privatbank Delbrück & Co. und nach der Fusion für die Bethmann Bank in der Vermögensverwaltung tätig.

DJE betreut von Frankfurt aus Unternehmerfamilien, vermögende Privatpersonen, Stiftungen und Family Offices. Regionale Schwerpunkte sind neben dem Rhein-Main-Gebiet Norddeutschland, insbesondere Hamburg und Hannover, sowie Baden-Württemberg.

nach oben