Brad Kinkelaar (li.) und Cliff Remily

Brad Kinkelaar (li.) und Cliff Remily

Pimco startet zwei neue Aktienfonds

//
Brad Kinkelaar und Cliff Remily sind die Fondsmanager der beiden Fonds-Neulinge Pimco Dividend an Income Builder und Pimco EqS Dividend. Sie sind Teil der OGAW-konformen Pimco-Fondspalette Global Investor Series (GIS).

Kinkelaar und Remily haben beim Managen der globalen Aktienfonds weitestgehend freie Hand. Während der Pimco EqS Dividend Fund hauptsächlich in Aktien investiert, hält der Pimco Dividend and Income Builder Fund neben globalen Aktieninvestments auch Anleihen. Es besteht keine Einschränkung bezüglich Anlageregion, Sektoren oder Größe der Emittenten.

„Wir sind der Ansicht, dass ein globaler Ansatz großes Potenzial für Dividendenstrategien birgt, da es gerade außerhalb der USA eine Vielzahl dividendenstarker Unternehmen gibt, die Anlegern ein breiteres Spektrum bieten können als ein reines US-Portfolio“, sagt Brad Kinkelaar.

Für die im Pimco Dividend and Income Builder Fund enthaltenen Anleihepositionen ergänzt die Portfoliomanagerin Eve Tournier das Fondsmanager-Duo Kinkelaar und Remily.

Mehr zum Thema
Fünf neue Leute für PimcoFehlentscheidung: Bill Gross verliert Wette gegen US-StaatsanleihenElizabeth Corley wird AGI-Chefin