Arztgespräch: Eine neue private Krankenversicherung der Hansemerkur bietet „Leistungen ohne Selbstbeteiligung auch oberhalb der Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte und Zahnärzte bei ambulanten, zahnärztlichen- und stationären Behandlungen“.  | © Hausarzt - LinkedIn Sales Navigator Foto: Hausarzt - LinkedIn Sales Navigator

Private Kran­kenver­si­che­rung

Hansemerkur startet PKV nach Baukastenprinzip

Eric Bussert, Hansemerkur

Die Hansemerkur wirbt mit seinem neuen Produkt Best Fit ab sofort vermehrt um Angestellte, die aktuell ab einem Bruttogehalt von 62.550 Euro in die private Krankenversicherung (PKV) wechseln dürfen. Mit einzelnen Bausteinen könnten sie ihre opti­male Ver­si­che­rung zusammenstellen, erklärt Eric Bussert: „Modular aufgebaute Krankenvollversicherungen bieten Versicherten bestmöglichen Schutz“, so der Vorstand für Vertrieb und Marketing bei dem Hamburger Versicherer. 

Als sogenanntes Hochleistungsprodukt biete Best Fit die höchste garantierte Beitragsrückerstattung am Markt in Höhe von sechs Monatsbeiträgen, betont Bussert. Der Tarif punkte mit „Leistungen ohne Selbstbeteiligung auch oberhalb der Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte und Zahnärzte bei ambulanten, zahnärztlichen- und stationären Behandlungen, ohne dabei wichtige Vorsorgeuntersuchungen außer Acht zu lassen“, heißt es von der Hansemerkur weiter. 

Konzept zur Beitragssicherung im Alter 

Bussert betont außerdem, dass die Hansemerkur aufgrund „langjähriger Erfahrung mit leistungsstarken Tarifen“ relativ stabile Beiträge versprechen könne. Denn viele Privatversicherte beziehungsweise Interessenten sorgten sich um die Beitragsstabilität im Alter. Als Reaktion hierauf habe man jetzt ein „am Markt bisher einmaliges Konzept“ entwickelt und in das neue Produkt aufgenommen. 

Konkret würden die gesetzlich vorgeschriebenen Alterungsrückstellungen, die aus einem Teil der Beiträge gebildet werden, um eine weitere Komponente ergänzt: Wahlweise können die Kunden die Erstattung des Selbstbehaltes ab dem 65. Lebensjahr als gesonderten Tarifbaustein abschließen. Alternativ können sie ein Modul zur monatlichen Beitragsreduktion ab Rentenalter vereinbaren.

Mehr zum Thema
Private KrankenversicherungDas sind die 6 besten PKV-AnbieterPrivate Krankenversicherung (PKV)24 Krankenversicherer bestehen Gesundheits-CheckPKV-Prämien„Die Luft wird für private Krankenversicherer dünner“