Themen
TopThemen
Fonds
Fondsvergleich Märkte Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender
Pakete in einem britischen Verteilungszentrum von Amazon. Konsumverhalten ist eines der vier Kernthemen, in die der UBAM - Multifunds Secular Trends investieren soll. | © Getty Images

UBAM - Multifunds Secular Trends UBP mit neuem Dach-Aktienfonds

//

Die Schweizer Privatbank Union Bancaire Privée (UBP) legt einen neuen Dach-Aktienfonds auf: Der Dachfonds UBAM - Multifunds Secular Trends soll ständig in zehn bis 20 Ucits-konforme Fonds mit konzentrierten Aktienportfolios investieren. Diese werden sich auf die vier Kernthemen Klimawandel, Bevölkerungswachstum, Konsumverhalten und disruptive Innovation konzentrieren, verspricht man bei UBP.

Ein hauseigenes Team namens Multi-Management & Fund Research unter der Leitung von Didier Chan-Voc-Chun soll den Fonds verwalten. „Kein einzelnes Unternehmen verfügt intern über die Ressourcen und das Know-how, um an allen Märkten, bei allen Entwicklungen und Themen eine Outperformance zu erzielen“, erläutert Chan-voc-Chun die Idee hinter der Neuauflage. Innovationen zeigten heutzutage vielmehr ihre Auswirkung über Ländergrenzen, Sektoren und Wirtschaftszweige hinweg.

„Eine unserer größten Stärken liegt in der Auswahl von externen Fondsmanagern“, verspricht der Fondsverantwortliche. Bei der Auswahl der Zielfonds achte sein Team vor allem darauf, dass das jeweilige Fondsmanagement transparent und beständig agiere und streng an seinem Investmentkonzept festhalte. Die Fondsgesellschaften sollten über ein tragfähiges Geschäftsmodell verfügen.

Auch Nachhaltigkeitskriterien sollen bei der Fondsauswahl eine Rolle spielen. Im Fokus stehen dabei die Themen effiziente Ressourcennutzung, saubere Energie, alternde Bevölkerung, Millennials, Verstädterung, Innovation in der Gesundheitssparte und Wasserversorgung.

nach oben