Lesedauer: 1 Minute

Unterschiedliche Auffassungen Michael Bonacker verlässt die BHF-Bank

Michael Bonacker war erst im Juni 2015 in die BHF-Geschäftsleitung eingetreten.
Michael Bonacker war erst im Juni 2015 in die BHF-Geschäftsleitung eingetreten.
Die BHF-Bank und ihr bisheriger Generalbevollmächtigter Michael Bonacker gehen künftig getrennte Wege. Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die zukünftige Strategie der Bank hätten Philippe Oddo, Vorsitzender des Vorstands der BHF-BANK, und Michael Bonacker einvernehmlich vereinbart, die gemeinsame Zusammenarbeit zu beenden, teilte die Bank mit.

Michael Bonacker war erst im Juni vergangenen Jahres in die Geschäftsleitung der BHF-BANK eingetreten. Zuletzt war er Leiter Financial Markets, Corporate Banking und Asset Management. Anfang des Monats hatte Oddo den Aufsichtsrat des Hauses neu aufgestellt.
Tipps der Redaktion
Foto: Erfolg im Private Banking hängt nicht nur von der Größe ab
Philippe Oddo„Erfolg im Private Banking hängt nicht nur von der Größe ab“
Foto: Oddo & Cie beendet Squeeze-out
BHF Kleinwort BensonOddo & Cie beendet Squeeze-out
Foto: Das ist der neue Vorstand der BHF-Bank
Nach Übernahme durch Oddo & CieDas ist der neue Vorstand der BHF-Bank
Mehr zum Thema