Die Hamburger Rechtsanwälte Björn Thorben M. Jöhnke (l.) und Jens Reichow

Vermittler-Kongress 2017

6 Rechtsexperten erklären aktuelles Vermittlerrecht

Mit einem vielfältigen Programm zu verschiedenen aktuellen Rechtsfragen richtet sich der in diesem Jahr erstmals stattfindende Vermittler-Kongress speziell an Vermittler der Versicherungs- und Finanzbranche. Die Teilnehmer erwarten Vorträge zu folgenden Themen:

  • IDD: Umsetzung in deutsches Recht – Was kommt auf die Vermittler zu?
  • Berufsunfähigkeitsversicherung: Was passiert, wenn der Versicherer die Leistung verweigert?
  • Vergütungsvereinbarungen: Rechtssicherer Einsatz im Vertrieb von Versicherungen und Darlehen
  • Wettbewerbsrecht:Schutz des Maklerunternehmens vor Abmahnungen der Konkurrenz
  • Haftung wegen Falschberatung: Beispiele aus der Regulierungspraxis
  • Der unbetreute Kunde: Haftungsrisiko durch Nichtstun
  • Sichtbar im Netz: Die eigene Maklerhomepage
  • Altersvorsorge ohne laufende Beratungspflicht.

Die Referenten sind:

  • Björn Thorben M. Jöhnke: Rechtsanwalt und Partner, tätig im Versicherungsrecht und Wettbewerbsrecht
  • Jens Reichow: Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, tätig im Bank- und Kapitalmarktrecht und Vermittlerrecht
  • Mark Hinrichsen (Hans John Versicherungsmakler GmbH): Versicherungsmakler, spezialisiert auf VSH-Versicherung für Versicherungs- und Finanzanlagevermittler
  • Dirk Schawjinski (KS – Auxillia): Maklerbetreuer
  • Björn Petersen (maklerhomepage.net): Kommunikations-Designer (AGD)
  • Swen Petenyi (Fidelity International): Maklerbetreuer

Der Vermittler-Kongress 2017 findet am Mittwoch, den 22. Februar, zwischen 12 und 18.30 Uhr im Empire Riverside Hotel in Hamburg (Bernhard-Nocht-Straße 97) statt. Im Anschluss laden die Veranstalter noch zum gemeinsamen Gedankenaustausch bei Snacks und Getränken ein.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstalter bitten aber um eine verbindliche Anmeldung per E-Mail beziehungsweise über das Kontaktformular auf der Internetseite der Kanzlei Jöhnke & Reichow Rechtsanwälte.

Mehr zum Thema
Der Facebook Like-ButtonAbmahnungen gegen Vermittler sorgen für Unruhe am MarktBeratungsanforderungenWelche Versicherungen sind für den Online-Vertrieb geeignet?Rechtsanwalt erklärtBGH-Urteil: So können Bausparer Darlehensgebühren zurückfordern